Sie tragen Ihre Angaben auf dieser homepage unter Kontakt ein und senden sie ab. Oder Sie rufen mich unter der aufgeführten Telefonnummer an und hinterlassen Ihren Namen sowie Ihre Erreichbarkeit auf meinem Anrufbeantworter. Ich setze mich zeitnah mit Ihnen in Verbindung.

Wir planen ein Erstgespräch, wo wir Ihre Anliegen und Ziele klären, die möglichen Rahmenbedingungen festlegen und uns gegenseitig kennen lernen. Ob dies eine Psychotherapie, eine Beratung, ein Coaching oder eine Supervision wird, hängt von Ihren Zielsetzungen ab. Anschliessend nehmen Sie sich Zeit, Ihr Engagement für sich selbst und in unsere Zusammenarbeit zu überdenken.

Üblicherweise vereinbaren wir eine Sitzung à 50 Minuten vorerst wöchentlich oder alle zwei Wochen. Ich arbeite körperpsychotherapeutisch, beziehe aber

verschiedene Ansätze mit ein. Mit Ihrem Einverständnis arbeite ich auch gerne mit Ihrer Hausärztin, Fachärzten oder andern wichtigen Institutionen zusammen.

In der Beratung und Supervision bevorzuge ich lösungsorientierte und systemische Methoden.

Wir überprüfen Ihre Entwicklungsschritte regelmässig und passen Methoden und Intensität Ihrem Prozess an, bis Sie den Wunsch haben, abzuschliessen.

Sind Sie an einem Ritual oder an einem Bildungsangebot interessiert, vereinbaren wir in der Regel ein Gespräch, ich unterbreite Ihnen eine Offerte und im Falle einer Zusammenarbeit erstellen wir eine schriftliche Vereinbarung.

Meine Arbeit unterliegt der Schweigepflicht und den berufsethischen Richtlinien. Ich mache meine Arbeitsweise transparent und evaluiere sie regelmässig.

Sind Fragen unbeantwortet geblieben? Zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.